zur Hauptseite VITALBERATUNG WOHLMUTHER Impressum
BACHBLÜTEN

Wie wirken Blüten-Essenzen?

Blütenessenzen wirken wie ganzheitliche Katalysatoren
• Sie führen Veränderungen und Heilung herbei, ohne selbst in den Prozeß einzugreifen.
• Sie wirken wie Schlüssel zu Türen unserer Seele, die wir alleine nicht mehr öffnen können.
• Sie legen den Zugang zu unserer inneren Quelle frei, aus der heraus Heilung stattfinden kann.

Blütenessenzen ordnen, rücken zurecht und stabilisieren
• Sie holen uns aus dem emotionalen Sumpf heraus, so daß wir in der Lage sind, das Problem aus einer neuen Perspektive zu sehen.
• "Von oben" zeigen sich oft Lösungswege, die man nicht erkennen kann, solange man mittendrin steckt.

Essenzen gehen nach dem Zwiebelschichtenprinzip vor
• Mit den Blüten ist es möglich, behutsam von außen nach innen Schicht für Schicht abzutragen, so daß man sich vorbereitet und geschützt der Ursache der Problematik nähern kann.
• Das Tempo der Entwicklung stimmt immer mit dem Seelentempo überein.

Woran erkennt man die Wirkung?

Wurde die richtige Blütenessenz gefunden, so stellt sich manchmal schon nach wenigen Stunden eine spürbare Wirkung ein (Lasten fallen von einem ab, man wird gelöster, Träume werden intensiver wahrgenommen, ...). Erfahrungsgemäß tritt die Wirkung jedoch langsam ein und viele Menschen erkennen die Wirkung von Blütenessenzen erst rückblickend. Sollte sich bis spätestens nach einer Woche keine Linderung oder Veränderung der Zustände ergeben, kann man davon ausgehen, daß es sich nicht um die richtige Mischung handelt.

 
Blütenessenzen stellen eine sehr sanfte Methode der Selbsterkenntnis dar - mit Ihnen ist es möglich, Schwierigkeiten mit anderen Augen zu sehen oder anders anzugehen.
 

 

Wild Rose


Blütenessenzen sind sanfte Wegbegleiter, die uns immer wieder zu unserer Mitte führen.

       
zur HauptseiteSchreiben Sie mir
Die Diagnose durch einen Arzt ist unerlässlich.
Struktur der WebsiteBei technischen Problemen