zur Hauptseite VITALBERATUNG WOHLMUTHER Impressum
VITALPRAXIS

Kinesiologie

Touch for health - ein Teilgebiet der Kinesiologie - ermöglicht uns, alle Meridianschwächen und festgefahrenen Strukturen herauszufinden und zu korrigieren. Wir erreichen dadurch einen erhöhten Energiefluß und damit eine bessere Versorgung aller Körperbereiche. Unser Körper dankt uns dies mit erhöhter Widerstandskraft gegenüber Belastungen durch Ernährung und Umwelt. Da sich Schwächen schon frühzeitig auf der energetischen Ebene zeigen arbeitet man präventiv, sodass es oft gar nicht zu einer Krankheit kommt.

In der Kinesiologie kann man Störungen oder Blockaden im Meridiansystem überprüfen und gezielt korrigieren.
Diese Störungen erkennt man insofern:

Führt ein Meridian zu wenig Energie, so weist auch der Muskel eine Schwäche auf.
Dieser wird gestärkt und somit auch der Meridian.
Es ist dabei auch erforderlich mit den sogenannten neurolyphatischen Punkten zu arbeiten,um den Lymphfluß zu aktivieren.
Die Lymphe, bekanntlich eine Zellflüssigkeit, welche den Transport von Nahrungsstoffen zu den Zellen und den Abtransport von "Schlacken" bewerkstelligt, ist heutzutage oft aufgrund unserer Ernährungsweise und wegen der Umweltbelastung blockiert.
Die neurovaskulären Punkte dienen zur Unterstützung der Durchblutung in bestimmten Körperbereichen.

Lernblockaden, Lateralitäts-störungen, überspannte starre Muskeln und Stress lassen sich mit der Kinesiologie korrigieren. Schmerzen nehmen ab und das Wohlbefinden wird gesteigert.

Kinesiologie ist Gesundheitsvorsorge mit Methode und vereint Körper,Geist und Seele.

 
       
zur HauptseiteSchreiben Sie mir
Die Diagnose durch einen Arzt ist unerlässlich.
Struktur der WebsiteBei technischen Problemen