zur Hauptseite VITALBERATUNG WOHLMUTHER Impressum
VITALPRAXIS

Magnetfeld
Sie ist gemäß Aussagen von Medizinern und Wissenschaftlern eine Therapie ohne schädliche Nebenwirkungen. Die Wirkungsweise ist im zellulären Bereich zu finden und unterstützt die körpereigenen Regelmechanismen und Heilkräfte. Ihre Wirkung hängt hauptsächlich von der Frequenz (in Hertz) und der Intensität (in Prozent) ab. Von diesen zwei Parametern hängt es ab, ob die Magnetfeldtherapie eine wirksame Therapie ist. Die Wichtigkeit dieser Frequenzbereiche geht schon allein aus der Tatsache hervor, daß jeder Patient sein eigenes Individuum darstellt und somit auch unterschiedlich auf einzelne Frequenzen und Feldstärken reagiert. Hier ist der Berater gefragt, der weiß, welche Parameter die richtigen für Sie sind.

Aromaanwendungen
Die Aromatherapie ist ein Teilbereich der Naturheilkunde, nicht aber eine eigenständige Therapie. Leichtere Beschwerden lassen sich gut ausschließlich mit ätherischen Öle behandeln; oft aber kann die Aromatherapie nur ergänzend zu medizinischen, pysikalischen oder psychologischen Therapieformen eingesetzt werden. Bei der Aromaanwendung werden natürliche Duftstoffe zur Verhütung von Krankheiten und Aktivierung der Selbstheilungskräfte verwendet. Ätherische Öle sind grundsätzlich keine Arzneimittel. Aromaberater gehen grundsätzlich davon aus, dass jede Pflanze ein Energiepotential hat, das sie durch ihren typischen Duft auf den Menschen übertragen kann. Duftessenzen die richtig eingesetzt werden helfen bei fast allen Erkrankungen zur Unterstützung, da sie eine Linderung der Beschwerden bewirken. In der Praxis verwendet man ätherische Öle vor allem bei psychosomatischen mitverursachten Beschwerden wie Schlafstörungen, Verstimmungen, Nervosität oder Stress. Als Unterstützung bei Erkältungskrankheiten, Wechselbeschwerden Hautveränderungen oder nervösen Magen-Darm-Beschwerdern sind ätherische Öle anerkannt.

Licht- und Farbanwendungen
Farbanwendungen dienen als Hilfsmittel, um seelische oder körperliche Disharmonien positiv zu beeinflussen. Man verwendet entweder einen Farbstrahler oder Farbspots, die auf Körperzonen mit der jeweiligen angezeigten Farbe gerichtet werden (Einwirkung der Farben auf Chakren).

 
       
zur HauptseiteSchreiben Sie mir
Die Diagnose durch einen Arzt ist unerlässlich.
Struktur der WebsiteBei technischen Problemen